Pferdepension

Im Mai 2018 wird bei uns im Offenstall ein Platz frei. Melde dich doch bei Steve: 079 286 25 12

Die Pferde stehen alle in Boxen mit eigenem Auslauf. Die Boxen sind mit Gummimatten ausgelegt und werden mit Sägemehl bestreut. Die Ausläufe sind mit Ökorastern ausgelegt.

Den Pensionären steht ein Pferdesolarium zur Verfügung. Vor oder nach dem Reiten lädt das Reiterstübli mit Bar zum Verweilen ein.

Die Pension beinhaltet: 2 x täglich misten, nach Bedarf einstreuen mit Sägemehl/Stroh, ständiger Zugang zu frischem Wasser, morgens und abends Rohfutter im Heunetz = Heu, Silo, Haylage, Stroh je nach Jahreszeit, mittags Kraftfutter = Melior. 1 x mal in der Woche gibts für alle Pferde selbstgemachtes Mash. Je nach Wunsch des Pferdebesitzers wird von ihm geliefertes Zusatzfutter gefüttert. Wenn es das Wetter zulässt werden die Pferde täglich auf die Weide oder auf den Reitplatz rausgelassen zum rumtollen.

Für die Pflege und Bewegung der Pferde ist der Besitzer selbst verantwortlich. Die Pferdebesitzer dürfen jederzeit den Reitplatz oder das Roundpen benützen. Das Reitgebiet führt in den Fauleseewald, ins Suldtal oder nach Frutigen entlang der wunderschönen Kander.

Stlle_111.jpg
Stlle_101.jpg
 
Bringen Sie Ihr Pferd in unsere Pferdepension. Informieren Sie sich hier!